Blühende Beete für jede Jahreszeit
Buchbestellung
bei Amazon

Naturgarten

Die freie Natur ist unser großes Vorbild bei der Gestaltung eines naturnahen Gartens. Mit heimischen Pflanzen und natürlichen Materialien aus der Region, schaffen wir uns ein zwangloses Gartenparadies. Wildblumen verzaubern den Garten mit ihrem besonderen, dezenten Blütencharme und locken eine Vielzahl von Insekten wie Schmetterlinge und Bienen an. Für Kinder sind solche Gärten ein wahrer Segen, denn durch das direkte, ungezwungene Naturerleben entwickeln sie schon früh ein gefestigtes Umweltbewusstsein, eine Wertschätzung für all die kleinen und großen Wunder, die uns die Natur zu bieten hat.
Natürliche Pflanzengesellschaften und Lebensräume inspirieren uns bei der Gestaltung eines Gartens im naturnahen Stil. Eine Wildblumenwiese oder einen naturnahen Teich anzulegen, erfordert jedoch auch einiges Grundwissen.
Eine gründliche Planung ist wichtig für einen funktionierenden Naturteich. Sie beginnt bei der Wahl des richtigen Standortes, der möglichst an der tiefsten Stelle des Gartens, also in einer Senke, liegen sollte. Sie endet bei der Wahl einer geeigneten, und vor allem nicht wuchernden Bepflanzung. Da wir alles, was am und im Teich geschieht auch beobachten möchten, sollte in seiner Nähe ein kleiner Sitzbereich mit einer Bank, Sitzsteine oder eine kleine Trockenmauer vorgesehen werden. 

[ zurück | weiter | Übersicht ]

 
anfrage@monarda.de
fon.: +49 (0) 5722 - 916737
fax.: +49 (0) 5722 - 916738
Kontakt                Impressum
Naturgarten